leistungsstark
partnerschaftlich
verantwortungsvoll

Unsere Beteiligungen

Zusammenarbeit auf Augenhöhe

Bei ADCURAM setzen wir auf eine bedingungslos zuverlässige Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Jede Beteiligung ist zu 100 Prozent unser Kerngeschäft. Wer neue Höhen erreichen will, muss als Team funktionieren – deshalb holen wir Mitarbeiter, Management und Stakeholder bei allen wichtigen Fragen mit an Bord. Mit unternehmerischer Expertise und Hands-on-Mentalität packen wir Ihre Ambitionen gemeinsam an – und halten auch dann zusammen, wenn der Weg steinig ist. Weil es um mehr geht, als wirtschaftlichen Erfolg. Hier finden Sie einen Überblick über unsere aktuellen Beteiligungen.

Das ADCURAM Suchprofil für neue Beteiligungen

Situation

  • Profitabel, aber mit Ergebnispotenzial
  • Transaktionen mit komplexen Interessenslagen, Börsennotierung
  • Restrukturierungsfälle: negative Ertragslage, Bilanzsanierung, etc.

Unternehmen

  • Umsatz zwischen € 30 Mio. und € 500 Mio., Add-ons auch mit Umsatz ab € 5 Mio. attraktiv
  • Diversifizierter Investitionseinsatz, keine Branchenbeschränkung
  • Schwerpunkt DACH-Region

Verkäufer

  • Konzerne/Industriegruppen: Carve-outs, Spin-offs
  • Mittelständler: Nachfolgelösungen
  • Finanzinvestoren/Family Offices
  • Treuhänder/Banken

Transaktion

  • Bis zu € 150 Mio. Unternehmenswert pro Fall
  • Größere Transaktionen mit Co-Investoren auch kurzfristig darstellbar
  • Kontrollierende Mehrheit

Unsere aktuellen Beteiligungen

Garbe-Gruppe
Branche: Bau-Industrie
Mitarbeiter: 370
Erwerb: 25. Juli 2019
Mehr erfahren
MEA
Branche: Bauzuliefer-Industrie
Mitarbeiter: 700
Erwerb: 31. August 2018
Mehr erfahren
Steinel-Gruppe
Branche: Sensor- und Lichttechnik, Heißluftgeräte und Elektronikfertigung
Mitarbeiter: 1.520
Erwerb: 30. November 2019
Mehr erfahren
Vitrulan
Branche: Textilglas, Glas- und Carbontextilien für technische Anwendungen
Mitarbeiter: 500
Erwerb: 30. November 2016
Mehr erfahren
WoundWo Sonnenschutz
Branche: Sonnenschutzsysteme
Mitarbeiter: 300
Erwerb: 30. November 2015
Mehr erfahren

Erfolgsgeschichten

Wir reden nicht nur von Beratung und Erfolg, sondern sprechen aus unternehmerischer Erfahrung. ADCURAM hat bereits mit namhaften Mittelständlern vieler Industriebranchen zusammengearbeitet. Gemeinsam mit dem Management konnten wir das langfristige Wachstumspotenzial unserer Beteiligungen heben und geduldig die jeweils optimale Unternehmensstrategie ausarbeiten. Unsere Gesellschafterstruktur und Kapitalkraft geben ADCURAM dabei die Freiheit, unsere Portfoliounternehmen unabhängig, langfristig und mit klarem Fokus zu begleiten. So entsteht nachhaltiger Mehrwehrt, von dem unsere Geschäftspartner und deren Mitarbeiter über unsere Beteiligung hinaus bis heute profitieren.

Fallstudie: DURAN GROUP

Von der Schott AG als Unternehmensteil ohne langfristige Perspektive, einheitliche Führung und eigenständiger Finanzierung übernommen hat sich die DURAN GROUP als Entwickler von Laborspezialglas mit seinen vier Standorten unter der Ägide von ADCURAM zu einem sehr profitablen Mittelständler und Weltmarktführer in ihrem Segment entwickelt.

Fallstudie: Hennecke

Ursprünglich bloße Randaktivität der BAYER AG mit operativen Verlusten in einzelnen Produktbereichen und Restrukturierungsbedarf in den USA hat sich der Spezialmaschinenbauer Hennecke mit Unterstützung von ADCURAM und einer Reihe maßgeschneiderter operativer, struktureller und strategischer Maßnahmen zu einem klaren Marktführer im Bereich Polyurethanmaschinen im High-End-Segment entwickelt. Hennecke verfügt heute über ein deutlich breiteres Produktportfolio und ist international hervorragend positioniert.

Fallstudie: IMA

IMA Leading Technologies, ein mittelständischer Spezialist im Sektor Holzbearbeitungsmaschinen, sah sich Ende 2005 konfrontiert mit einem veralteten Maschinenpark, Investitionsstau und dem dringenden Bedarf einer umfassenden Erneuerung des Produktportfolios im Einstiegssegment. Unter Beteiligung von ADCURAM erfolgten hohe Investitionen in Fertigung, Forschung und Entwicklung. Auch operativ und strategisch wurde das Unternehmen weiterentwickelt und zunehmend auch auf den internationalen Markt ausgerichtet. IMA ist heute ein weltweit aufgestellter Technologieführer bei Hochleistungsanlagen.

Bisherige Beteiligungen

ADCURAM hat dank unternehmerischer Hartnäckigkeit, Herzblut und technischer wie operativer Expertise mehr als nur einen Technologie- oder Marktführer hervorgebracht. Namhafte Unternehmen konnten mit unserer Unterstützung erfolgreich eine schwierige Gratwanderung meistern: Schritt für Schritt Altlasten abbauen, neue Wachstumspotenziale identifizieren und erschließen und infolge der Partnerschaft die Weichen für langfristigen Erfolg stellen. Hier eine Auswahl von Unternehmen, die es in den letzten zwei Jahrzehnten mit uns an Spitze geschafft haben.

Bien Zenker
Duran
Hanse Haus
Hennecke
IMA
Kautex

UNSERE TRANSAKTIONSPARTNER

Sie sind Unternehmer. Wir auch. Deshalb verstehen und respektieren wir die komplexen Interessenslagen aller Beteiligten – und erarbeiten Lösungen, die exakt auf Ihre Gesellschafterstrukturen zugeschnitten sind. Mit uns investieren Sie in die nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens – dank flexibler Strukturierung (zum Beispiel Standortgarantien oder Abnahmeverträge), maßgeschneiderten und sicheren Transaktionen sowie einen schnellen und geräuschlosen Übergang durch das ADCURAM-Expertenteam. So vereint ADCURAM für Ihr Unternehmen die Sicherheit einer deutschen Industrieholding mit exzellenten Referenzen von internationalen Konzernen und Finanzierungspartnern. Deshalb haben sich renommierte Familienunternehmer und Konzerne für den Verkauf einer Beteiligung an ADCURAM entschieden.

Immer für Sie da

ADCURAM Group AG

Theatinerstraße 7 | Arco Palais
Eingang Maffeistraße
80333 München
Germany

E-Mail: welcome(at)adcuram.com

Telefon: +49 89.20 20 95 90
Fax: +49 89.20 20 95 99